Kältekammer Villach

Kaeltekammer-Villach-Coolzoone

Kältekammer Villach – Coolzoone Klagenfurt

Mit der Erweiterung des Kältekammer – und Multi-Cryo-Performance Zentrum Coolzoone Klagenfurt wird Kärnten zum Hotspot für echte Kryotherapie.
Im erfolgreichen Kältekammer Zentrum für High-Performance Kryotherapie Coolzoone in Klagenfurt stehen allen Kunden und Besuchern aus Villach nun zwei Hochleistungs-Kältekammern mit echten Tiefsttemperaturen von Art of Cryo zur Verfügung.

Coolzoone Klagenfurt verfügt über zwei Hochleistungs-Kältekammern von Art of Cryo, ein Art of Cryo Flow System, ein Multi-CryoHacking-System, ein 3D-Körperscan, so wie über eine Voll-Lizenz für den Einsatz des MCRC Vital X der MCRC AG aus Liechtenstein.
Durch das Multi-Cryo-Scan System (MCRC Vital X) können die Wirkung der einzelnen Kombinationsanwendungen der Kryotherapie ermittelt und dokumentiert werden.

Weltweit neue Mess- und Diagnostik-systeme in Villach

Die RemediCool Software verbindet alle Systeme über exklusive Schnittstellen mit der RemediCool App für die Betreiber und Nutzer der Kältekammer Villach. So können die Messdaten und Messwerte des MCRC Vital X direkt in der RemediCool App ausgewertet und dargestellt werden. Hierbei handelt es sich um Messungen der Herzratenvariabilität, des Puls, des Blutdrucks, der Sauerstoffsättigung und der Körpertemperatur. Mit dem MCRC Vital X können die Messungen vor, während und nach einer Kryotherapie-Anwendung oder einer Anwendung im Multi-CryoHacking-System erfasst und ausgewertet werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.